Ski Alpin

Julian Schütter

Julian Schütter Ski Alpin Bergluft
Geburtsdatum
14. März 1998
Geburtsort
Schladming
Disziplin
Ski Alpin
Nationalität
Österreich
Social

Neues von Julians Blog

Zum Blog

Biografie

Julian Schütter ist ein österreichischer Skirennläufer, der dem B-Kader des Österreichischen Skiverbands angehört.

Der 21-jährige wuchs im berühmten Wintersportort Schladming auf. Heute bereist er als Profi die Welt. Erfolge konnte der ÖSV-Athlet in diversen Disziplinen und Wettkämpfen erzielen. Seine Stärken liegen vor allem bei den Speed-Disziplinen, wie auch die Erfolgsbilanz des Schladmingers beweist:
So sammelte er Trophäen von Siegen bei Österreichischen Jugendmeisterschaften im Super-G (2016/17) und in der Abfahrt (2017/18). Sein bisher größter Erfolg: der Vize-Juniorenweltmeister-Titel in der Abfahrt im Winter 2018/19. In der offiziellen Weltrangliste liegt er derzeit auf den Plätzen 66 (SG), 95 (AC) und 166 (DH). Aufbauend auf seinen bisherigen Leistungen will Julian nun den Sprung in den Weltcup schaffen – die Königsklasse des Alpinen Skisports.

Erfolge

2020

Weltrangliste Platz 66 Super-G
127 Europacup-Punkte gesamt, davon 92 im Super-G

2019

Vize-Juniorenweltmeister Abfahrt
120 Europacup-Punkte gesamt

2018

Österreichischer Jugendmeister U21 Abfahrt

Alle Erfolge ansehen

2017

Österreichischer Jugendmeister U21 Super-G

2016

Österr. Jugendmeister U18 Super-G
Österr. Vize-Jugendmeister U18 Abfahrt
Österr. Vize-Jugendmeister U18 Alpine Kombination

2015

Österr. Jugendmeister U18 Super-G

2011

Österr. Schülermeister im Super-G

Sponsoren

Bergluft Atomic Logo

Entdecke Portraits, Hintergründe und Geschichten über das alpine Leben, den Skisport, Radsport, Outdoor & Nachhaltigkeit im Bergluft Magazin.

Ⓒ Bergluft 2020. Ein Unternehmen des e3 Media House